GHL- Doser 2.1 Slave

Artikelnummer: 10303

 

 

Kategorie: GHL

Farbe

409,90 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung:

Der GHL Doser 2.1 Slave wird über einen ProfiLux oder einen GHL Doser 2.1 Stand Alone (mit integrierter Steuerelektronik) angesteuert.
Die 24V Schrittmotoren ermöglichen eine genaue Dosierung von kleinsten Fördermengen (0,1 ml). Die Verbindung kann über WLAN, LAN oder USB erfolgen.

Zu einem Dosiersystem mit insgesamt 16 Pumpen erweiterbar:

  • Stand Alone + 3 Slave Doser
  • ProfiLux Computer + 4 Slave Doser

Der ProfiLux Aquatic Bus sorgt für zuverlässige und störsichere Datenübertragung, auch über größere Entfernungen hinweg (bis zu 100 m).

Technische Daten:

Farbe: Schwarz oder Weiß

Maße: 220 x 150 x 75 mm (ohne Pumpen)

Varianten: 2-4 Pumpen

Im Lieferumfang enthalten:
Dosierpumpeneinheit Slave (schwarz oder weiß), Netzgerät

 

Features:

Millilitergenau und automatisierte Dosierung von Flüssigkeiten wie z.B.

  • Dünger
  • Spurenelemente
  • Ballingsalze
  • Kalkwasser
  • Flüssigfutter
  • Integrierte Nachfüllautomatik von verdunstetem Wasser (Auto Top-Off)
  • Wasserwechsel von kleinen Wassermengen

  • Zusammen mit Doser 2.1 oder ProfiLux Computer auf 16 Pumpen bzw. Dosierkanäle erweiterbar
  • Motorwellen aus rostfreiem Edelstahl (auch für die Dosierung von Jod geeignet)
  • Chemikalienbeständige Schläuche (Novoprene®)
  • Manueller Betrieb jeder einzelnen Pumpe möglich
  • Pumpen nachrüstbar
  • Einzelteile austauschbar (Schlauch, Pumpenkopf, Motor)
  • 24 V Schrittmotoren ermöglichen Mikrodosierungen von 0,1 ml

  • Bis zu 150 Dosierungen pro Tag
  • Verschiedene Dosierzeiten bequem per Software (GHL Control Center) einstellbar.
    Wahl zwischen
    Automatisch: Bis zu 150 automatisch verteilte Einzeldosierungen pro Tag
    Individuell: Bis zu 8 individuell eingestellte Dosierungen pro Tag
  • Jede Pumpe ist separat einstellbar
  • Förder- und Dosiermenge GHL Doser 2.1:
    8 – 45 ml/Minute (auf 0,1 ml genau einstellbar)
  • Füllstandsanzeige

 
  • Alarmfunktion
  • Große LED-Statusanzeige
  • Status LED für Pumpen


Professionelles CAN-Bus-System für zuverlässige und störsichere Vernetzung aller Busteilnehmer.

Das LED-beleuchtete GHL Logo in der Gehäuseabdeckung dient als Statusanzeige. Verschiedene Farben informieren auf einen Blick über den Systemzustand.
 
Jede Pumpe kann über die Taster an der Gerätefront manuell betätigt werden. Damit können Sie schnell nachdosieren, den Schlauch entlüften oder Flüssigkeit ansaugen.
 
 
Wartung/ Verschleißteile:
 

Die Pumpen sind weitgehend wartungsfrei. Es ist empfehlenswert, gelegentlich das Innere der Pumpen von Staub und anderen Verunreinigungen zu reinigen. Die Pumpe darf auf keinen Fall in irgendeiner Art geschmiert werden!

Schläuche, Pumpen und Motoren sind Verschleißteile, die Lebensdauer hängt von der Einsatzhäufigkeit, den Fördermengen und den Umgebungsbedingungen ab. Bei Fehlfunktionen (z.B. unzureichende Förderung der Flüssigkeit, Verlust Ansaugung, Leckage, erhöhte Betriebsgeräusche) oder mechanischen Defekten sind diese auszutauschen. Aufgrund des wartungsfreundlichen Designs können alle Verschleißteile leicht selbst ausgetauscht werden, alle Verschleißteile sind als Zubehör erhältlich.